Die Workshops

Wirt haben 2 Arten von Workshops: 

Workshop MIT Hund 🐶
Intensivworkshop OHNE Hund

In den Workshops besprechen wir ein ganz bestimmtes Trainingsthema und setzen dieses gemeinsam mit Deinem Hund vor Ort um. Die Workshops haben eine Dauer von ca. 3 h (je nach Teilnehmeranzahl). In diesen Workshops vergeben wir maximal 6 Plätze. Sollten Dich hier ein Thema interessieren, Du möchtest aber lieber erst einmal ohne Hund dabei sein, dann kannst Du Dich trotzdem anmelden. 

In den Intensivworkshops geht es hauptsächlich um Dich als Mensch und ein tiefes Verständnis zu den Hintergründen und den Emotionen Deines Hundes. Daher finden diese Workshops ohne Hund statt. Hier ist Deine Zeit - nur für Dich. Hier kannst Du alles Wissen für Dich mitnehmen und hinter die Kulissen schauen. Hier findet erstes Verständnis statt und Du wirst Deinen Hund besser verstehen. 



Die Onlinekurse 

Zu (fast) jedem Workshop hast Du die Möglichkeit einen Onlinekurs vergünstigt mit dazu zu buchen (oder im Nachgang zu erwerben). So kannst Du alle Informationen aus dem Workshop noch einmal ganz detailliert und zu jeder Zeit für Dich nacharbeiten. Natürlich bekommst Du zu jedem Workshop auch ein Hand-out - aber der Onlinekurs ist nochmal intensiver. Du kannst auch gern nur die Onlinekurse buchen, wenn Du magst. 😉



Unsere Workshops in der Übersicht

pexels-amal-santhosh-662417

Mindset & Mindfuck - warum es nicht reicht etwas positives zu denken


Du hast diese Spruch bestimmt schon zig mal gehört: 

"Wenn Du denkst es passiert etwas blödes beim Spaziergang, dann passiert es auch" 

Und dann gibt es die Tipps, dass Du einfach positiv denken sollst! Ja, dass ist erstmal ne gute Idee, aber es reicht nicht. Du kannst Deinen Körper und Deine Gedanken nicht belügen. 

In diesem Workshop zeige ich Dir, warum es nicht funktioniert. 
Ich zeige Dir, wie Du Dein Trainings trotzdem beeinflussen kannst und auch glaubst, was Du dir selbst zuflüsterst. 
Ich zeige Dir, warum es nicht um Kraft und Stärke geht, sondern darum, wie Du an Dein Training rangehst. 

Schluss mit Selbstbetrug und ab zu wirklichen Veränderungen. 
Du wirst sehen, es ist gar nicht so schwer, wenn Du weißt, wie Du es verändern kannst. 

Und das ohne viel ChiChi oder Mediation und Manifestation. Versprochen. 


Kurstermine und weitere Informationen

pexels-julissa-helmuth-3196887

Charaktereinschätzung - wer ist mein Hund denn eigentlich?


Für Dein Training mit Deinem Hund ist es unerlässlich, dass Du genau weiß, welche Type Dein Hund eigentlich ist. So kannst Du Motivationen nutzen und Situationen vermeiden, die Deinen Hund vielleicht verunsichern. 


Es gibt auch in der Hundewelt Hundetypen, die eher introvertiert und zurückhaltend sind und auch die Rampensäue. 


In diesem Workshop beleuchten wir aber auch die Beziehung von Dir und Deinem Hund. Herrscht ein respektvoller Umgang? Zeigt Dir Dein Hund permanent den Stinkefinder und nimmt Dich nicht für voll? 

Wir schauen uns genauer an: 
Urvertrauen
Bewegungsdrang
Belastbarkeit
Gelassenheit gegenüber Reizen
Frustrationstoleranz
Begeisterungsfähigkeit 


Eine spannende Reise für uns alle. 
Du bekommst einen ausführliche Analyse und kannst damit dein Training optimal anpassen und lernst deinen Hund richtig intensiv kennen. 

Der Workshop ist für alle Hunde jeden Alters geeignet. 

Deine Investition: 79 € 


Kurstermine und weitere Informationen

pexels-kasuma-933498

Reg dich ab und nicht auf - Impulskontrolle und Frustrationstoleranz


Es gibt sie immer wieder - die Hunde, die sehr schnell aufgeregt sind. 
Die Erfahrung hat gezeigt, dass diese Hunde oft keine Impulskontrolle gelernt haben und daher schnell aus der Haut fahren. Dies ist oft Grundlage für viele Probleme im Alltag. 

In diesem Workshop erkläre ich dir: 
Was ist Impulskontrolle? 
Was ist Frustrationstoleranz? 
Was sind die Unterschiede? 

Hunde können auch noch lernen sich zu beherrschen, wenn sie keine Welpen mehr sind. Das ist dann zwar etwas schwieriger, aber nicht unmöglich. 

Ich zeige Dir, welche Übungen Du zu Hause umsetzen kannst. 

Du kannst im Nachgang zum Workshop eine Umsetzungsstunde buchen. 

Kurstermine und weitere Informationen

pexels-samson-katt-5255612

Lockere Leine - Schluss mit Ziehen


Die Leine ist für viele Hunde mit Einschränkungen verbunden. Und sind wir mal ehrlich - das Konzept einer angelegten Leine muss der Hund auch erst einmal verstehen lernen. Denn für ihn macht das keinen Sinn. 

In diesem Workshop zeige ich Dir, wie DU...

✅ Deinem Hund die Leine schmackhaft machst
✅ Du die Aufmerksamkeit Deines Hundes bekommst 
✅ Du Deinen Hund richtig führen und anleiten kannst 
✅ verschiedene Führstile für Deinen Hund etablierst 

Für Hunde jeden Alters geeignet. 
Workshop 

Investition: 79 € 


Kurstermine und weitere Informationen

pexels-blue-bird-7210356

Halt durch Haltung - wie wir unsere Hunde beeinflussen


Unsere Körpersprache kann unsere Hunde bewusst oder unbewusst stark beeinflussen. In diesem Workshop zeigen wir Dir, wie Du dieses Wissen aktiv in Dein Training einbinden und neue Wege mit Deinem Hund beschreiten kannst. 

✅ Körpersprache bewusst machen 
✅ Körpersprache einsetzen 
✅ Bewusstsein für deine Haltung schaffen und diese Aktiv nutzen

Gemeinsam erarbeiten wir eine Strategie und neue Ansätze, so dass Du Deinen Hund in Zukunft noch besser verstehen kannst und gezielt Deinen Körper im Training einsetzen kannst. Der Workshop findet ohne Hund statt. 

✔ Kosten: 99 €

Auch für Hundetrainer geeignet zur Weiterbildung. 

Bitte gib hier ausnahmsweise Deine Daten als Teilnehmer an und nicht die Deines Hundes! 


Kurstermine und weitere Informationen

pexels-connor-steinert-12915723

Rückruf kompakt - nie wieder allein im Wald


Rückruf - kompakt 

✅ die wichtigsten 5 Dinge im Rückruftraining 
✅ Aufbau des Rückrufsignals
✅ Rückruf mit und ohne Pfeife
✅ doppelter Rückruf / Ankersignal 
✅ Nutzung der Schleppleine im Training

▶ für alle Hunde jeden Alters geeignet. 



Kurstermine und weitere Informationen
Info ! Aktuell kein Mitgliedschaften verfügbar...